Presseinformationen

Pressekontakt

Jochen Eisenburger | +49 (0)30 227 70021 | jochen.eisenburger@la.europarl.europa.eu

Kurzbiographie

Romeo Franz sitzt seit 2018 als erster deutscher Sinto im Europäischen Parlament. Seit 1997 setzt er sich in der Verbandsarbeit für die Rechte der Menschen mit Romno-Hintergrund ein (u.a. Hildegard-Lagrenne-Stiftung, Kunst- und Kulturbeirat in Rheinland-Pfalz, Pakiv European Roma Fund) und ist seit 2010 in der Partei Bündnis 90/Die Grünen aktiv. Im Europäischen Parlament arbeitet er insbesondere in den Bereichen Minderheitenschutz, Kultur-, Bildungs- und Sozialpolitik.

Er hat im Europäischen Parlament folgende Ämter inne:

  • Stellvertretender Vorsitzender und Mitglied im Ausschuss für Kultur und Bildung
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Beschäftigung und Soziale Angelegenheiten
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bürgerliche Freiheiten, Inneres und Justiz
  • Vorsitzender der Delegation für die Beziehungen zu Bosnien und Herzegowina und Kosovo

Profil auf der Webseite des Europäischen Parlaments

Pressebilder

Klicken Sie auf ein Bild um es in voller Größe herunterzuladen. Bitte geben Sie als Urheberhinweis an: „Europäisches Parlament/Philippe Buissin“